Modellbahninteressengemeinschaft Urbar e.V. - MIGU

                   Modellbau ist nicht groß, für uns aber das Größte                    nach unten scrollen --->>   
 


Es ist so weit !
Wir haben uns entschlossen neben der bestehenden N-Modulanlage eine H0-Modulanlage auf Basis von Märklin-K-Gleisen auf zu bauen. 


 

In der folgenden Fotodokumentation kann man die Entstehung der Anlage verfolgen.

Sie erstreck sich neben den vereinseigenen Anlageteilen auch auf Module die im Eigentum einiger unserer Mitglieder stehen.








 

 

Hier noch eine kleine Darstellung unserer Mitglieder in "Corona"-Zeiten.


Hier umfassendes Bildmaterial zum Aufbau unserer H0-Modulanlage, die aus vereinseigenen Modulen und Modulen aus dem Privateigentum unserer Mitglieder besteht.